LVM unter Knoppix verwenden

Muss man in einem System das LVM nutzt die Festplatte wechseln hilft Knoppix bei der Migration. Prinzipiell kann man einfach direkt die Partitionen von einer auf die andere Platte kopieren, möchte man aber diese Gelegenheit nutzen um das die Festplatte neu aufzuteilen, z.B. LVM nur noch für die Distribution zu verwenden während der Rest in einem RAID landet, muss man sich damit beschäftigen wie man LVM unter Knoppix nutzt.

mehr ...

RAID5 unter Knoppix verwenden

Möchte man Änderungen an den Festplatten durchführen ist eine Live-System wie Knoppix sehr praktisch, da es unabhängig von diesen seinen Dienst verrichtet. Dies funktioniert selbst dann, wenn auf dem System ein Software-RAID5 genutzt wird.

Knoppix lädt, vermutlich da es meist als Live-System ohne Festplatten verwendet wird, den dafür benötigten Treiber …

mehr ...


Paketverwaltung verloren

Auf leider nicht nachvollziehbare Weise hatte ich letztens plötzlich mein YaST verloren. Dies machte sich dadurch bemerkbar, dass KDE den Versuch "Installieren von Software" zu Starten mit der Bemerkung es könne "/sbin/yast" nicht finden beendete. Zeitlich fiel das ganze mit einem KDE4-Update zusammen, allerdings war mir bei diesem kein …

mehr ...

Rechner ausschalten mit openSUSE 10.3

Nachdem ich endlich dazu gekommen war das Windows 2000 auf einem alten PIII 550 MHz durch openSUSE 10.3 zu ersetzen funktionierte der Rechner zwar wunderbar, allerdings weigerte er sich beharrlich sich nach dem Herunterfahren selbständig abzuschalten. Auch unter Windows hatte es damals etwas Nachdruck bei der Konfiguration der Energieverwaltung …

mehr ...